Privatsphäre und Datenschutz

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig. Nachstehend informieren wir Sie ausführlich über den Umgang mit Ihren Daten. 

Anbieterin

Diese App ist ein Angebot der

Nach Plan
Daniel Gorju
Lütticher Str. 59
50674 Köln
Deutschland

Telefon:+49 (0)151 14965138
E-Mail: info@findyourbeach.info
 

Berechtigungen der App

Genauer Standort (GPS- und netzwerkbasiert) und Ungefährer Standort (netzwerkbasiert)

Der Zugriff auf den Standort Ihres Endgerätes ist notwendig, damit wir Ihren aktuellen Standort netzwerkbasiert und/oder über GPS ermitteln können. Über den ermittelten Standort können wir Ihnen die aktuelle Entfernung zu den verschiedenen Stränden anzeigen. Die erhobenen Daten werden grundsätzlich nur hierfür genutzt und über eine verschlüsselte Verbindung übertragen. Nach Beendigung der App werden die erhobenen Daten gelöscht.

Durch die Navigations-Funktion unter dem dem Icon , werden wir die erhobenen Standortdaten an den von Ihnen gewählten oder an den auf Ihrem Endgerät standardmäßig aktivierten Anbieter zur Routenberechnung übermitteln.
 

Speicherinhalte lesen, ändern oder löschen

Diese Berechtigung wird benötigt, um auf den internen und ggf. externen Speicher (bspw. SD-Karte) Ihres Endgerätes zuzugreifen. Uns wird dadurch ermöglicht

- auf die vom System zur Verfügung gestellten temporären Verzeichnisse oder das Cache-Verzeichnis der App zugreifen zu können, um dort von der App benötigte Daten zwischenzuspeichern
- auf Medien wie bspw. Bilder zuzugreifen, insbesondere dann, wenn Sie uns diese im Rahmen einer Mitgliedschaft zur Verfügung stellen wollen. Stellen Sie uns solche Medien zur Verfügung, werden diese mittels einer verschlüsselten Verbindung an den Server der Anbieterin übertragen.

Andere Daten auf dem Speicher werden weder gelesen noch geändert oder gelöscht.
 

Bilder und Videos aufnehmen

Die Berechtigung wird benötigt um Bilder oder Videos zu erstellen, die Sie uns im Rahmen einer Mitgliedschaft zur Verfügung stellen wollen. Stellen Sie uns solche Medien zur Verfügung, werden diese mittels einer verschlüsselten Verbindung an den Server der Anbieterin übertragen.
 

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Sie können unsere App nutzen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug wie z.B. die Version Ihres Betriebssystems. Diese Daten werden ausschließlich zur Verbesserung der App ausgewertet und erlauben keinen Rückschluss auf Ihre Person.
 

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen einer Registrierung freiwillig mitteilen. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Abwicklung Ihrer Registrierung und zur Durchführung der anschließenden Mitgliedschaft. Mit Beendigung der Mitgliedschaft werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und ggf. nach Ablauf von gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben.
 

Verwendung von Cookies

Um die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, verwenden wir in der App sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Die von uns verwendeten Cookies werden entweder nach dem Beenden der App wieder gelöscht (Sitzungs-Cookies) oder verbleiben auch nach dem Beenden der App auf Ihrem Endgerät (persistente Cookies). Persistente Cookies werden lediglich verwendet, damit Sie unsere App nach der ersten Anmeldung ohne erneute Eingabe Ihrer Zugangsdaten verwenden können. Diese Cookies erlöschen automatisch 60 Tage/6 Monate/ein Jahr nach Ihrem letzten Besuch oder wenn Sie sich in den Einstellungen der App abmelden.
 

Google Analytics

Diese App benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. ("Google"). Google Analytics verwendet sog. "Cookies", Textdateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der App durch Sie ermöglichen. Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser App werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung in dieser App, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung wird in dieser App durch den Einsatz der "anonymizeIp" Funktion von Google Analytics gewährleistet und ist aktiviert. Im Auftrag der Anbieterin dieser App wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der App auszuwerten, um Reports über die Aktivitäten in der App zusammenzustellen und um weitere mit der Appnutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber der Anbieterin zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Erfassung Ihrer Nutzerdaten durch eine entsprechende Einstellung in dieser App verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser App vollumfänglich werden nutzen können. Um die Erfassung Ihrer Nutzerdaten durch diese App zu verhindern, klicken Sie bitte hier.
 

Weitergabe personenbezogener Daten

Ohne Ihre Einwilligung erfolgt keine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte.
 

Auskunftsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.
 

Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

Nach Plan
Daniel Gorju
Lütticher Str. 59
50674 Köln
 

Wiederholung von Einwilligungserklärungen

Die nachstehende(n) Einwilligung(en) haben Sie uns ggf. ausdrücklich erteilt und wir haben Ihre Einwilligung protokolliert. Nach dem Telemediengesetz sind wir verpflichtet, den Inhalt von Einwilligungen jederzeit zum Abruf bereit zu halten. Sie können Ihre Einwilligung(en) jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
 

a) Registrierung eines Mitgliedskontos

Ich willige ein, dass bei Eröffnung eines Mitgliedskontos Bestandsdaten (E-Mailadresse) und Nutzungsdaten (Passwort) in einer Datenbank gespeichert werden. Auf diese Weise kann ich die Mitgliedsfunktionen der Anbieterin verwenden. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem ich mein Mitgliedskonto lösche.

Köln, Januar 2016